Fit für die Zukunft!

Ab der Jahrgangsstufe 8 wählen unsere Schülerinnen und Schülern aus Angeboten, die sie auf dem Weg in den Beruf unterstützen.

Im Rahmen der Berufswahlvorbereitung durchlaufen unsere Schülerinnen und Schüler basierend auf dem Landesprogramm "Kein Abschluss ohne Anschluss (KAoA)" ein differenziertes Programm zur Orientierung und Entscheidungsfindung bezüglich ihrer persönlichen Zukunftsplanung. Unser Programm "Fit für die Zukunft" richtet anknüpfend an das Wahlmodul "Stärken stärken" in Jahrgang 5 und die Wahl des vierten Hauptfaches in der Jahrgangsstufe 6/7 wieder den Blick auf die Interessen und Stärken der Schülerinnen und Schüler. In kleinen Gruppen können Fähigkeiten und Fertigkeiten erworben oder ausgebaut werden.

 

Im Schuljahr 2021/22 möchten wir nach der Pandemie-Zwangspause wieder mit unseren Angeboten durchstarten:

 

  • Polizei, Feuerwehr & Justiz: Wir besuchen die Polizeiwache und die Feuerwache und werden von den Profis  über Einsatzgebiete, Technik und Herausforderungen der Einsatzkräfte informiert. Wir erlernen Grundlagen der Rechtskunde.

 

 

  • Medienscouts: Unsere ausgebildeten Medienscouts kennen sich mit Tik Tok, Snapchat und Co ebenso gut aus wie mit Cybermobbing und Cybergrooming. Sie geben Tipps zur Mediennutzung und unterstützen, wenn es Probleme gibt.

 

  • Sozial-genial: Die Gruppe besucht regelmäßig das Altenheim St. Ludgerus-Haus, wo Aktionen und Unternehmungen mit und für Senioren geplant und durchgeführt werden.

 

  • Informatik-AG: Schülerinnen und Schüler lernen mithilfe der Plattform "App Camps" digitale Produkte zu entwickeln, erhalten Einblicke in Berufe der Digitalbranche, erlernen Grundzüge des Programmierens und werden fit im Bereich "Umgang mit Daten".

 

  • Schülerinnen- und Schülerfirma: Gründe deine eigene Firma! Erlerne Grundlagen von Wirtschaft ganz praktisch, indem du Geschäftsideen entwickelst und erprobst.

 

  • Schulgarten: Unser wunderschöner Schulgarten an der Ludgeristiege wird von der Gartengruppe gestaltet, gepflegt und bewirtschaftet.

 

  • Spanisch für Anfänger: Grundzüge der Sprache Spanisch, Land und Leute

 

  • Schulband: Gemeinsam Musik machen, gerne auch laut.

 

  • Schulsanitäter: Ausbildung und Schulung durch das Jugendrotkreuz, Hilfe im Schulalltag

 

  • Sporthelfer: Schulung durch den Landessportbund, Befähigung zur Anleitung von Sportangeboten, Einsatz bei schulischen Aktionen und Projekten

 

  • Fit am iPad: Unsere iPads gehören zum schulischen Alltag. Möchtest du Experte werden?

 

  • Näh-AG: Erstellen krativer Produkte

 

  • Holzbau-AG: Produkte aus Holz konstruieren und herstellen

 

  • Spiel-o-Theke: Du bist Experte für Spiel und Spaß? Werde Teil des Mittagsangebotes und hilf mit bei der Ausgabe von Spielen und Büchern.

 

  • Drohnen programmieren und 3D-Druck: Unsere Schuldrohnen können nicht nur fliegen, sondern auch fotografieren und greifen. Wir programmieren diese mit iPads. Ersatzteile stellen wir mit dem 3D-Drucker gleich selber her.

 

  • Robotik: Erlerne Grundlage der Robotik und lerne, Roboter zu programmieren. Zum Schuljahr 2021/22 wurde der Sekundarschule Lüdinghausen eine neue Robotik-Ausstattung durch die Karl-Kolle-Stiftung finanziert.

 

  • Mofa-AG: Erwerb der Fahrerlaubnis und Zweirad-Werkstatt

 

  • Schülerlotsen und Verkehrshelfer: Ausbildung zum Schülerlotsen, Einsatz in der Schulwegsicherung

  • Kunst für Begabte: Professionelles Malen und Zeichnen

 

  • Mediendesign: Websites programmieren und gestalten, in Kooperation mit dem ZDI-Netzwerk.

 

  • Interessante Berufe: Wir erkunden Berufe, die nicht jeder kennt.

 

  • Box dich durch: Wir lernen den Boxsport kennen und machen uns fit.

 

  • Wir füreinander: Werde Pausenhelfer oder Pate!

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.  Mehr Informationen
einverstanden